Trackable in Form einer Katze - rotes, fluffiges Fell mit weißem Bauch. Katze steht mit freundlich wirkendem Gesicht.
Mein Geocaching-Tag ist SaarMupfel, welches ich seit dem 26.12.2022 benutze - seit dem bezeichne ich mich als Geocacher! Dies ist auch der Name, den ihr auch in den Logs finden wertet, wenn ich ein Log signiere. Wohnhaft in Völklingen, im wunderschönen Saarland, starte ich öfter kleinere Aktionen auf dem Hin- oder Heimweg zur/von der Arbeit oder zusammen mit FridolinVK, meinem Sohn und meiner Frau. Technisch nutze ich mein Samsung A22 5G-Handy mit der c:geo-App oder auch seit kurzem mein Garmin eTrex 32x zur Suche der Caches.

Ausflug zum Schillinger See

Wanderroute um den See in Schillingen

Das heutige schöne Wetter nutzten die Fotofrau, FridolinVK, meine Schwägerin und mein Bruder sowie deren Kind, die wir übrigens jetzt nach Ostern besuchten, da uns an Ostern ein Besuch nicht möglich war, dazu, um gemeinsam eine kleine Runde um den See in Schillingen zu drehen. Hierbei kamen wir unter anderem…

Weiterlesen

Geocaching auf dem Easterhegg

Screenshot der Website des CCC

Durch Zufall bin ich über einen Telegram-Kanal auf dieses Video hier, welches ich hier in den Beitrag eingebunden habe, aufmerksam geworden. Ich finde, dass HubertEff hier ganz klasse das Thema erklärt und auch noch für Neulinge wie mich (ich zähle mich nach einem Jahr immer noch zu den Neulingen) ein…

Weiterlesen

Caching auf dem Weg nach Baunatal

Eine Katze auf dem Baum

Vor gut einem Jahr war ich bereits schon mal im Dienste meines Funk-Clubs (genauer hier das Contest-Referat) unterwegs nach Baunatal zu unserer Referats-Jahrestagung. Heute war dann für mich wieder einmal Anreise-Tag zur diesjährigen Tagung. Der Weg führte mich, wie letztes Jahr auch, nach Baunatal, einem kleinen Städtchen in der Nähe…

Weiterlesen

Frühjahrs-Wartungsspaziergang

Teil der Wartungsrunde

Heute war ein schöner Tag und ich hatte etwas Zeit, um bei bestem Wetter und 15 Grad einen kurzen Wartungsspaziergang zu unternehmen und drei meiner Caches zu warten. Allerdings muss ich sagen, habe ich leider nicht die ganze Tour im Track, weil mir viel zu spät eingefallen ist, das GPS…

Weiterlesen

Samstagstour in Bous

Krokusse am Wegesrand

“Bous, Berus, Bagdad” – das ist so ein geflügeltes Sprichwort im Saarland… was das genau zu bedeuten hat, darüber können wir mal ein andermal philosophieren 🙂 Heute waren wir jedenfalls in Bous, einer Gemeinde mit etwas über 7000 Einwohnern im Landkreis Saarlouis unterwegs. Eigentlich wollten wir nur “kurz Spazierengehen”, doch…

Weiterlesen